Bestnoten für inlingua Trainingscenter

Presse, Allgemein, 22. Juli 2010

Berlin. In ihrer aktuellen Ausgabe hat die Stiftung Warentest Anbieter für Business English getestet. Neben lokalen Sprachcentern in Berlin, Dresden, Düsseldorf und einigen anderen Großstädten, wurden auch überregionale Anbieter unter die Lupe genommen. Dabei haben die inlingua Trainingscenter in allen Teilbereichen mit Bestnoten abgeschnitten. Nicht nur in der Kategorie "Sprachtrainings" konnte inlingua, als Testsieger aus der Überprüfung hervorgehen.

Besonders gelobt wurde von den Prüfern der Einsatz authentischer Lehrmaterialien, die sich an den Interessen der Teilnehmer orientierten. Außerdem fielen die vielfältigen mündlichen Übungen besonders stark ins Gewicht. Neben diesen guten Werten konnte inlingua aber auch beim Preis überzeugen. So liegen Anmeldegebühr, Kosten für Lehrmaterial und Preis pro Unterrichtseinheit jeweils bis zu 35% unter den Preisen der Konkurrenz. 
Bestnoten erhielten die inlingua Sprachschulen, die mit 81 Standorten einer der führenden Anbieter in Deutschland sind, beispielsweise in den Bereichen Sprachunterricht, Kursorganisation, Beratung und Einstufung und Kundeninformation. Für Steffen Groß, Vorstandsvorsitzender der AID, jedoch kein Grund, sich auszuruhen: “Die Testergebnisse sind ein Beleg unserer guten Arbeit. Wichtiger als diese relativ sachliche Überprüfung ist uns aber das direkte Kundenfeedback. Daher freuen wir uns über die Bestnoten bei Bewertungsportalen wie Qype.de mindestens so wie über die positiven Testergebnisse.

anzeigen
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Wenn Sie unsere Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
BestätigenDatenschutzerkärung