WeGebAU - Geförderte Weiterbildung

Für alle Mitarbeiter/innen, unabhängig von Alter und Betriebsgröße.

Mit dem Programm WeGebAU können Sie bei der Weiterbildung von einer intensiven staatlichen Förderung profitieren. Im Idealfall werden die Kosten voll übernommen. Erweitern Sie Ihre Sprachkenntnisse:

Vorraussetzungen

  • Teilnahme an einer zertifizierten Weiterbildungsmaßnahme
  • Maßnahme außerhalb des Betriebes
  • Weiterbildung innerhalb der Arbeitszeit
  • Fortzahlung des vollen Arbeitsentgeltes
  • Berufsabschluss oder mit öffentlichen Mitteln geförderte Weiterbildung liegt vier Jahre oder länger zurück
  • Erwerb eines Berufsabschlusses oder einer Teilqualifikation

Vorteile

Sie nutzen staatliche Fördergelder und sparen damit selbst Weiterbildungskosten und in bestimmten Fällen auch die Lohnkosten.

inlingua Ulm bietet Ihnen zertifizierte Maßnahmen auf den Sprachleveln A1-B2.

anzeigen
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Wenn Sie unsere Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Bestätigenweitere Informationen